Sensation Eismumie - Auf den Spuren von Ötzi

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Das Webinar ist buchbar.

Donnerstag, 01. Dezember 2022 19:00–19:45 Uhr

Kursnummer 81002810
Dozentin Maren Lage
Datum Donnerstag, 01.12.2022 19:00–19:45 Uhr
Gebühr 9,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Vor circa 5300 Jahren stieg ein Mann die Ötztaler Alpen hinauf und kam dabei, durch einen Pfeilschuss getroffen, tragisch zu Tode. Für den Mann aus dem Eis war es ein schreckliches Ende, für die Archäologie aber stellt der Fund eine Sensation dar. Die berühmteste Mumie der Welt und die mit ihr konservierte Ausrüstung eröffnen einen ungeahnten Einblick in die Epoche der Jungsteinzeit: Details zur Kleidung und Ausrüstung, zu Rohstoffen und Techniken faszinieren ebenso wie Erkenntnisse zu Ötzis Gesundheitszustand, Ernährung und seinen rätselhaften Tätowierungen. Mittels traditioneller und modernster Forschungsmethoden kommen die Archäologen seiner Herkunft, Person und seinen Fähigkeiten auf die Spur, nähern sich der Frage an, was ihn ins Hochgebirge verschlagen haben und seinem Leben ein so grausames Ende gesetzt haben könnte.

Den Zugangslink zum Webinar und den Link zum Login-Leitfaden finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System edudip. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme:  https://help.edudip.com/de/knowledge-base/technische-voraussetzungen-zur-nutzung-der-edudip-software/
Für Ihren Kurs benötigen Sie keine Kamera und kein Headset. Wir empfehlen, eine Internetverbindung von mindestens 16 MBit/s, sowie eine drahtgebundene Internetverbindung (LAN) zu nutzen.
Sie müssen keine Software herunterladen. Ausführliche Informationen finden Sie auf  www.webinare-vhs.de unter dem Menüpunkt "Was Sie benötigen".
Webinar

Maren Lage Dozentin