Der Wandel hat begonnen: Landwirtschaft mit glücklichen Tieren Live aus der Schweiz

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Das Webinar ist buchbar.

Donnerstag, 29. April 2021 18:00–18:45 Uhr

Kursnummer 81027110
Dozentin Sarah Heiligtag
Datum Donnerstag, 29.04.2021 18:00–18:45 Uhr
Gebühr 9,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Der "Hof Narr" ist ein Lebenshof für Tiere - und ein beeindruckendes Hof-, Bildungs- und Kulturprojekt in der Nähe von Zürich, auf dem wir live zu Gast sind. Im Webinar geht es darum, dass der Ausstieg aus der konventionellen Tierhaltung begonnen hat. Die Ethikerin und Landwirtin Sarah Heiligtag, die auf dem "Hof Narr" arbeitet, berät immer mehr Landwirte, die aus der konventionellen Tierhaltung aussteigen wollen. Zwischendurch wird sie die vierbeinigen Mitbewohner des Hofes vor die Kamera holen, um einen Einblick darüber zu geben, wie sich der Blick weg von der Nutztier-"Produktion" richten kann auf eine Beziehung, die Tieren wieder ein würdevolles und artgerechtes Leben ermöglicht. Am Ende des Webinars können Fragen zu einer Landwirtschaft im Umbau gestellt werden und was man als Verbraucherin und Verbraucher dafür tun kann, dass sich ein echtes Umdenken in der "Nutztierhaltung" vollziehen kann.

Live aus der Schweiz
Den Zugangslink zum Webinar und den Link zum Login-Leitfaden finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System edudip. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Desktop-Rechner oder Notebook, iPad oder iPhone. Für Ihren Kurs brauchen Sie keine Kamera und kein Headset. Die Internetverbindung sollte mindestens eine Bandbreite von 6 MBit/s haben, empfohlen sind 16 MBit/s. Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen.
Für edudip müssen Sie keine Software herunterladen.
Ausführliche Informationen finden Sie auf  https://www.webinare-vhs.de/was-sie-benoetigen.
Webinar

Sarah Heiligtag Dozentin