20 Jahre "Nine Eleven"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Das Webinar ist buchbar.

Mittwoch, 08. September 2021 18:00–18:45 Uhr

Kursnummer 81005510
Dozent Matthias Hofmann, M.A.
Datum Mittwoch, 08.09.2021 18:00–18:45 Uhr
Gebühr 9,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Als am 11. September 2001 zwei Passagiermaschinen mutwillig von Terroristen in das New Yorker World Trade Center gesteuert wurden, begann mit einem großen Knall eine neue weltgeschichtliche Epoche, das Zeitalter des Anti-Terror-Kampfes. Das letzte Jahrzehnt - die 90er Jahre - war durch die Beendigung des Kalten Krieges und den damit verbundenen Aufbruch in ein friedlicheres Miteinander geprägt, auch wenn es in vielen Gebieten des ehemaligen Warschauer Paktes zu brutalen Revolutionen und Unabhängigkeitsbewegungen gekommen war. In den folgenden Monaten und Jahren erweiterte sich der militärische Bewegungshorizont der USA auch um die direkte Einflusssphäre von Russland und sogar bis an die Grenzen der VR China.

Anmeldung erforderlich
Den Zugangslink zum Webinar und den Link zum Login-Leitfaden finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System edudip. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Desktop-Rechner oder Notebook, iPad oder iPhone. Für Ihren Kurs brauchen Sie keine Kamera und kein Headset. Die Internetverbindung sollte mindestens eine Bandbreite von 6 MBit/s haben, empfohlen sind 16 MBit/s. Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen.
Für edudip müssen Sie keine Software herunterladen.
Ausführliche Informationen finden Sie auf  https://www.webinare-vhs.de/was-sie-benoetigen.
Webinar

Matthias Hofmann, M.A. Dozent