Achtsame Schreibrituale zu den Mondphasen Meditieren und Schreiben

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Das Webinar ist buchbar.

ab 15. März 2021 um 19:00 Uhr (4x)

Kursnummer 82010710
Dozentin Franziska Hülshoff
erster Termin Montag, 15.03.2021 19:00–19:45 Uhr
letzter Termin Dienstag, 06.04.2021 19:00–19:45 Uhr
Gebühr 24,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


"Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen, sie zu surfen." (Jon Kabat Zinn)
Den Spruch hat man schon oft gehört. Aber was heißt das überhaupt? Es heißt, sich dem Fluss des Lebens mit seinen Zyklen bewusst hinzugeben - sie erkennen zu lernen und mit ihnen zu fließen.
Genau dabei unterstützen die achtsamen Schreibrituale zu den Mondphasen. Zum Neu- und Vollmond treffen wir uns online zum gemeinsamen Meditieren und Schreiben. Wir lassen uns vom Mondzyklus inspirieren, um schreibend in uns einzutauchen, uns innerlich zu ordnen, zu reflektieren, aber auch, um kreativ zu werden.
Bei diesen Schreibritualen geht es nicht darum, besonders wortgewandt oder kreativ zu sein. Wir schreiben einfach drauflos, lassen die Worte aufs Papier, die gerade hinauswollen. Daher sind keinerlei Vorerfahrungen oder Qualifikationen nötig.

Ablauf:
Zu Beginn eines jeden achtsamen Schreibrituals leitet die Dozentin eine Meditation an, die die Teilnehmer in den Moment holt und auf das jeweilige Schreibthema vorbereitet. In der Reflexionssitzung zur Mondphase folgt darauf das Schreibritual, bei dem jeder für sich handschriftlich Impulsfragen reflektiert, die in der derzeitigen Mondphase angeschaut werden wollen. In der Kreativsitzung werden diese Texte genutzt, um kreativ etwas Neues daraus zu schreiben oder an das Thema anzuknüpfen. Die Ergebnisse werden anschließend in kleinen Gruppen gegenseitig vorgelesen.

Mo 15.3. Reflexionssitzung zum Neumond
Mo 22.3. Kreativsitzung
Mo 29.3. Reflexionssitzung zum Vollmond
Di (da Montag Ostermontag ist) 6.4. Kreativsitzung

Anmeldung erforderlich
Den Zugangslink zum Webinar und den Link zum Login-Leitfaden finden Sie in Ihrer Anmeldebestätigung.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System alfaview®. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Desktoprechner oder Notebook mit Betriebssystem Microsoft Windows 7 oder neuer (nur 64-bit) oder Apple macOS 10.12 (Sierra). Headset mit Mikrofon sowie Webcam. Die Internetverbindung sollte mindestens eine Bandbreite von 6 MBit/s haben, empfohlen sind 16 MBit/s. Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen.
Bitte laden Sie die Software des Video-Conferencing-System alfaview® auf Ihren Rechner.
Unter  https://www.webinare-vhs.de/was-sie-benoetigen finden Sie ausführliche Informationen.
Webinar

Franziska Hülshoff Autorin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 15.03.2021 19:00–19:45 Uhr
2. Mo., 22.03.2021 19:00–19:45 Uhr
3. Mo., 29.03.2021 19:00–19:45 Uhr
4. Di., 06.04.2021 19:00–19:45 Uhr