Demenz

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Das Webinar ist buchbar.

Donnerstag, 04. Februar 2021 19:00–20:00 Uhr

Kursnummer 83111310
Dozentin Dr. Bettina Heidecker
Datum Donnerstag, 04.02.2021 19:00–20:00 Uhr
Gebühr 9,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Dr. med. Bettina Heidecker
Leitung Sprechstunde für Herzinsuffizienz und Kardiomyopathien Charité, Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Der Referent ist Leiter der Sektion für Demenzforschung und Gedächtnisambulanz in Tübingen, die der (Früh-) Erkennung, differential-diagnostischen Abklärung und Behandlung von Gedächtnisstörungen, sowie der Beratung von betroffenen Patienten und Angehörigen dient. Bei Gedächtnisstörungen ist es wichtig, so früh wie möglich einen Arzt aufzusuchen und eine Diagnose stellen zu lassen. Möglicherweise liegt eine Erkrankung zugrunde, die durch eine Behandlung geheilt oder in ihrem Fortschreiten aufgehalten bzw. verlangsamt werden kann. Der Vortrag gibt einen Überblick zu Epidemiologie, Formen, Risikofaktoren, Diagnostik, Therapie und Prävention von Demenzerkrankungen mit Schwerpunkt Alzheimer-Demenz.

Der Vortrag findet live im Internet in einem virtuellen Vortragsraum statt.

URL wird bei Anmeldung mitgeteilt
Web-Vortrag

Dr. Bettina Heidecker Ärztin

Leitung Sprechstunde für Herzinsuffizienz und Kardiomyopathien Charité