Kochkurs für Kinder - Spieße auf thailändisch

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Das Webinar ist buchbar.

Donnerstag, 27. Mai 2021 16:00–17:30 Uhr

Kursnummer 83842210
Dozentin Kristin Klein
Datum Donnerstag, 27.05.2021 16:00–17:30 Uhr
Gebühr 15,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Wir bereiten gemeinsam kleine Spieße zu, entweder rein vegetarisch nur mit Gemüse oder auch mit Hühnchenfleisch. Diese gibt es in Thailand an jeder Strassenecke und man kann sie auch gut zu Hause nachbereiten. Dazu kochen wir eine leckere Erdnussauce und einen süß scharfen Dip.
Alle Kinder können während des Webinars zuhause im Beisein eines Erwachsenen mitkochen. Bitte stellen Sie hierzu vor dem Webinar in Ihrer Küche Ihren PC bzw. Ihr Notebook mit den notwendigen Geräte (Headset, Webcam) bereit. So können die Kinder auch während des Webinars Fragen stellen und sich mit der Kursleiterin austauschen.
Alle Teilnehmer erhalten zusammen mit der Anmeldung eine einfach gestaltete und bebilderte Einkaufliste. Die Rezepte sind so abgestimmt, dass die Zutaten in jedem Supermarkt mit einer internationalen Spezialitätenecke erhältlich sind. Zusammen mit der Einkaufliste gibt es auch Hinweise für einfache Vorbereitungen der Lebensmittel in der Küche vor dem Kurs.

Den Zugangslink zum Webinar erhalten Sie per E-Mail einen Werktag vor Webinarbeginn.
Ihr Webinar läuft mit dem Video-Conferencing-System alfaview®. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Desktoprechner oder Notebook mit Betriebssystem Microsoft Windows 7 oder neuer (nur 64-bit) oder Apple macOS 10.12 (Sierra). Headset mit Mikrofon sowie Webcam. Die Internetverbindung sollte mindestens eine Bandbreite von 6 MBit/s haben, empfohlen sind 16 MBit/s. Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen.
Bitte laden Sie die Software des Video-Conferencing-System alfaview® auf Ihren Rechner. Auf mobilen Endgeräten ist alfaview® derzeit nur für iPadOS verfügbar.
Unter  https://www.webinare-vhs.de/was-sie-benoetigen finden Sie ausführliche Informationen.
Webinar

Kristin Klein Dozentin